Montag, 22. Juni 2009

kokka "nordic flora"

für mich gehört über die "nordische pflanzenwelt" ein blauer himmel. ganz klar, ohne wolken, unten drunter eine wiese mit blumen und erde... ungefähr so:

die neue besitzerin des meitais, den der nette kokka-stoff ziert, verbindet mit dem hohen norden wohl eher schlechtes wetter.

nein, kein blau, sondern braun sollte mit den blumen kombiniert werden. scheinbar hats im letzten skandinavien-urlaub geregnet: matschbraun sieht aber auch ganz klasse dazu aus, muss ich zugeben. und gegen regen gibts eine riesige zipfelkapuze.

Kommentare:

  1. wieder mal eine sehr schöne kombi :)! bin ganz deiner meinung das zu erdigen töne gut ein himmel passt ;).

    AntwortenLöschen
  2. oh der ist toll! den stoff vom himmel, ist der von didy? meiner aus dem glückspaket sieht nämlich glitzegleich aus, auch von der struktur her.

    AntwortenLöschen
  3. der stoff sieht soooo toll aus
    und diese kapuze *hach*

    liebe grüße von der total begeisterten jessica :)

    AntwortenLöschen
  4. danke ihr lieben!
    nein thari, das ist ehemals marineblaues leinen. bis es beim waschen nicht mehr gefärbt hat musste ich es ein paar mal durch die maschine jagen. das ergebnis gefällt mir besser als das vorher.

    AntwortenLöschen
  5. sieht super aus... ich finde das blumenmuster mit "matschbraun" (man könnte es freundlicherweise aber auch "helle Erde" oder sonst irgenwie nennen ;-)) viel besser, aber das ist wohl geschmackssache:D) ich habe heute meinen moseskinder erhalten *haaaaach*

    GLG auch an den kleinen Sohnemann ;)

    AntwortenLöschen
  6. Sag mal, liebste Klittersplitter, nachdem ich schon so lange mitlese, könntest Du mir unter hatshy@gmx.de mal erzählen, wie so was Schönes zu uns kommt :-) ?

    AntwortenLöschen