Dienstag, 29. Dezember 2009

vorbeinachten

endlich wieder alles fast normal.


hier noch ein paar dinge, die ich verschenkt habe. der vollständigkeit halber:

netbooktasche:

kleine kosmetiktäschchen:

ein beutel für die leckerlis des paten-dackels:

jetzt noch silvester überstehen, dann fahren hier endlich alle wieder im normalgang.



Kommentare:

  1. wow was für tolle sachen ich bin total beeindruckt!!!! wunderschöne kombinationen, tolle stickereien da haben sich sicher viele gefreut.
    verrätst du woher du den netbooktaschenschnitt hast, falls es einen gibt? und den drachen..stickerei oder appliziert? mein sohn hat ein netbook bekommen und ich bin ihm noch eine tasche schuldig;-) eigentlich hatte ich eine andere idee aber deine tasche sieht grandos aus!!!

    ganz liebe grüsse...frau moseskinder;-)

    AntwortenLöschen
  2. ui....anonym kann ich kommentieren. klasse! das muss ich mir merken;-)

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  3. danke bianca!!
    den schnitt, der keiner ist, hab ich selbstgemacht. einfach das netbook ausmessen, die filzplatte auf die nötige breite zurechtschneiden, zwei seitenteile zuschneiden in der gewünschten tiefe. klettverschluss annähen und dann die bestickte applikation ;) (ist vom emblibrary glaub ich) anbringen und das hauptteil an die seitenteile annähen.
    der filz ist von manu-faktur.de und ganz ganz toll (viel schöner als der von michas).
    viel spaß!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Sachen!!!

    Ansonsten kann ich mich nur anschließen.... Bin ich froh wenn der Alltag zurück ist!!!

    Ganz liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  5. Oh toll ich danke Dir! Auch für die Bezugsquelle, denn ich suche schon seit Tagen und kann mich nicht entscheiden wo ich bestellen soll. Ich hoffe ich bekomme das so gut hin...So dicken Filz stelle ich mir sperrig zu nähen vor;-)

    Lieben Dank Dir! Bianca

    AntwortenLöschen
  6. neinnein, da geht die nadel durch wie butter! ok, die ecken sind ein wenig friemelig, aber wenn ich das hinbekomme, wirst du´s dreimal so schön machen.
    blöd ist nur, dass manu die platten nur in so doofen maßen im shop hat - vielleicht schneidet sie´s ja auf nachfrage auch anders zu?
    grüßle, verena

    AntwortenLöschen
  7. also der name " vorbeinachten" ist einfach nur klasse :-D

    AntwortenLöschen
  8. ach und dein genähtes ist auch super - ist ja klar :-)

    AntwortenLöschen
  9. Der Beutel für den Dackel ist ja genial.

    LG

    AntwortenLöschen