Mittwoch, 9. März 2011

mmm märz_01



ich schummele heute ein bisschen - aber ich mussmussmuss mitmachen! den ganzen februar hindurch habe ich jeden abend die linkliste von cats genialer me-made-serie durchwühlt, jeden abend ein bisschen beschämter und gleichzeitig animierter, doch auch mal sowohl mehr für mich zu nähen als auch selbiges zu tragen.

die meisten teile, die ich hier bisher gezeigt habe, fristen ein trübseliges dasein im kleideschrank, weil sie mir meist doch zu bunt/ausgefallen/schlecht sitzend für den alltag sind. es gibt sie aber dennoch, die selbstgenähten kleider, die ganz ganz oft getragen werden. die entstehen meist so nebenbei, aus auf den ersten blick langweiligen stoffen und schaffen es eher selten vor die kamera, geschweige denn in den blog. vielleicht kann der mmm was daran ändern.

heute starte ich mit einem eher nicht so aussagekräftigen bild, das aber eine vorstellung davon ermöglicht, wie ich an 3 von 4 tagen rumlaufe: weite jeans, langarmshirt, jerseyrock - schnitt ist aus irgendeiner ottobre. das outfit ist sogar mädchengymnasiumtauglich (obwohl ich da meist die unifarbene rockvariante wähle - man sollte nicht allzuoffensichtlich mit der schülerschaft fraternisieren).

wer noch so mitmacht? guckt mal hier.


Kommentare:

  1. hi! ich fand die aktion auch klasse.......um bei so etwas mitzumachen, nähe ich aber noch nicht lange genug und auch noch nicht gut genug...dein röckchen sieht schnuckig aus...ist das fleece? liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Dein kleiner Einblick läßt ja auf mehr hoffen! Was ich bis jetzt sehen kann gefällt mir:)

    AntwortenLöschen
  3. ach, nur mut!!
    das ist jersey von michas stoffecke.
    grüße an euch!!

    AntwortenLöschen