Samstag, 23. Mai 2015

MeMadeMittwoch

Seit hundert Jahren mal wieder und gleich unter erschwerten Bedingungen. 
Alle Kinder durften gestern Nachmittag TaoTao schauen (3 Folgen, so lange hat's mit Schnitt kleben, ausschneiden, zuschneiden und nähen letztendlich gedauert - ein schnelles Kleid also eigentlich), weil Mama Lust hatte, sich ein Kleid zu nähen. Der Schnitt, Frau Fannie von schnittreif, lag hier schon länger und gestern überkams mich. Hat den Kindern weniger was ausgemacht, mal eben ein bisschen fern zu sehen außer der Reihe, außer No3, die mit knapp 2 halt noch nicht so konzentriert fernsieht, wie die beiden Großen. Neben nähen war ich also auch mit No3 beschäftigt. Gut, dass das Kleid wirklich simpel ist. Ich mag die Taschen total gerne. Leider hatte ich nur noch ganz wenig von dem Kokka-Stoff, sodass sie nicht gleichfarben sind, aber egal. Der Stoff des Kleides ist ein ganz angenehmer Sommerswest von Stoff und Stil. Gesäumt hab ich nach außen, weil ich das Innere recht hübsch finde. Auch das Fotografieren heute war schwierig: kein Fotograf zur Stelle, wuselndes schon etwas mittagsschlafmüdes Kleinkind um mich rum. Na ja, ich denke, man bekommt einen Eindruck. Hätte ich eine Nummer kleiner genäht, läge das Kleid sicher eleganter um mich, ich wollte aber was Nequemes, Röllchenverdeckendes, Aufdembodenspieltaugliches. Passt also.


Hier die anderen schön Benähten zum Stöbern: Klick















Kommentare:

  1. Frau Fand ist ein toller Schnitt. Das Kleid ist so schön geworden und die beiden andersfarbigen Taschen finde ich super.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
  2. Frau Fannie meine ich natürlich. Grrr, dieses Korrektursystem!!!
    Epilele

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff von dem Kleid schaut toll aus. Es wirkt auf mich wie ein richtig schönes Kuschelkleid.

    AntwortenLöschen
  4. Entzückend, deine No.3. :) und die Frau Fannie ist auch sehr schön geworden. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hast Du das Kleid geteilt (wie es im SM vorgesehen ist) oder hast ohne Teilung genäht ?

    AntwortenLöschen
  6. Tanja, ich hab es genau nach Anleitung genäht. Bin rundum zufrieden. Mittlerweile hab ich noch zwei andere genäht :)

    AntwortenLöschen