Samstag, 17. Oktober 2009

sie läuft wieder!!!!

es wird allerdings für immer mein geheimnis bleiben, warum sie nicht mehr lief (wie sagt man so schön? das problem sitzt meist eine armlänge vom gerät entfernt.)

ich hab`s sogar geschafft, mir mein erstaunen und plötzliches erkennen (*festevordiestirnklatsch*) während des einstündigen telefonats mit dem supergeduldigen techniker des nähmaschinenhändlers meines vertrauens nicht anmerken zu lassen. die schuppen, die mir von den augen gefallen sind, konnte ich dezent unter den teppich kehren - ich bin nur froh, dass es kein video-telefonat war. na ja, in meiner internen peinlichkeits-rangliste kursiert dieser "stickmaschinendefekt" momentan auf platz eins. ich schieb´s auf die allseitsbekannte schwangerschaftsdusseligkeit.

ist ja auch egal, das ding läuft wieder und ich hab auch gleich die schon ewig hier rumfliegende u-heft-hülle fürs lillylein fertiggestellt:

Kommentare:

  1. Hihi naja daran wirst du dann auch noch sehr lange zurückdenken.
    Und dabei die nette Stimme des Helfers an deinem Ohr im Kopf haben.:o)

    Freut mich das dein Maschinchen wieder gesund ist.:o)))

    GLG Tadewi

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag ja eigentlich wenig Stickereien, weil ich meist finde, dass sei einen Tick zu schnell ins Kitschige verfallen, ....allerdings belehrst Du mich mit jedem gezeigten Resultat von dir, dass es offensichtlich auch anders geht;-)

    AntwortenLöschen