Mittwoch, 21. April 2010

orange!

später gibts noch mehr in dieser farbe, das trägt momentan aber noch das kind (und macht es hoffentlich nicht dreckig!).

bei puschen tappe ich fast immer in die größenfalle. ich kenne die schuhgröße des kindes, schneide alles ordnungsgemäß zu und denke dann: nein, das passt auf keinen fall! so große füße hat er noch nicht - und schneide einen zentimeter weg. und dann ist es nachher doch zu klein. immerhin ist dieses paar ein stückchen größer als das zu klein gewordene, also noch verwendbar.


Kommentare:

  1. Traumhaft schön!!!! Hast Du einen Puschenschnitt? Ich habe es mal mit abmalen versucht und bin kläglich gescheitert;-)

    Lieben Gruss..bianca

    AntwortenLöschen
  2. ja, ich hab das "bepuscht"-ebook von farbenmix. muss da aber immer irgendwas dran verändern, weil das kind so einen hohen spann hat. aber so prinzipiell passts. ist eher schmal geschnitten.
    grüßle, verena

    AntwortenLöschen
  3. Sie sind toll geworden, sind sie "nervig" zu nähen?? Ich hab den Schnitt und hab immer mal wieder drin gelesen und als "zu nervig" empfungen..lach, und bereut, ihn gekauft zu haben..*hehe...aber fertig sind sie ja richtig toll anzusehen :-))), sehr schön! LG auch aus dem Großraum TR

    AntwortenLöschen
  4. och nö, nervig ist er eigentlich nicht. leder nähen ist glaub ich tendenziell nerviger als stoff nähen ;).
    der schnitt macht aber "viel lärm um nichts", im prinzip sinds 3 teile und 3 nähte (plus eventuelle applis).
    viel spaß! trau dich!
    grüßle, verena

    AntwortenLöschen