Sonntag, 10. Oktober 2010

geschenke!

die beste aller muetter hatte geburtstag. frecherweise hat sie nicht mit der kompletten sippschaft, sondern nur mit einem kleinen teil im schoenen (oder auch weniger schoenen, wie ich mir mit einem leisen hauch genugtuung habe erzaehlen lassen - ich bin garstig, ich weiss) kroatien verbracht hat. heute gabs was nachtraeglich. fuer die zart aufkeimende neue alte lust am stricken eine passende tasche, ein holznadelspiel und einen wunderbaren unikatstrang von hier.

ein weiteres geschenk hat mich schon letzte woche erreicht. danke liebe jela! ich schaeme mich ein bisschen, dass ich das paket nicht mit komplettem inhalt fotografieren konnte, aber ich habe eine vorliebe fuer kirmes-fressereien. das grosse kind auch, wie ich leidvoll festgestellt habe. na ja, wie auch immer, die lebkuchenherzen und die mandeln waren schneller aufgegessen als fotografiert. ganz lieben dank nochmal!

am wochenende hat mich das taeschlein, gefuellt mit babyutensilien, auf eine ganz besondere veranstaltung begleitet. den spruch darauf fand ich so passend: ein bisschen revolutionaer ist es ja schon. trageberaterinnen aus ganz deutschland trafen sich in limburg und gruendeten den verein tragenetzwerk e.v.. und ich mit dem moepschen mittendrin. wahnsinn. so viele mamas, babys, tragetuecher, gute gespraeche, gesichter und echtes hinter forennamen. schade, dass es so schnell vorbei war.

Kommentare:

  1. soooooooooo schön, dich mal live zu sehen! und du bist noch viel hübscher als auf den sonst schon so hübschen fotos!!
    bei dem sprüchlein auf der tasche habe ich auch schmunzeln müssen am samstag... hat so vortrefflich gepasst ;)

    schön war´s!!!

    gggggggggggggglg kicka

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön die Stricktasche. Hoffentlich hält die Freude am Stricken länger an, sodass sie oft genutzt wird.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen