Mittwoch, 7. Dezember 2011

mmm dezember_01 (mama-made-variante)

weil ich so froh bin, dass es fertig ist, reihe ich das pulloverchen des großen kleinen mal frecherweise in die memade-reihe des heutigen mittwochs ein. ein kleiner wehmutstropfen: die ärmel. vermutlich werde ich sie nochmal aufmachen und länger stricken. in echt sind sie nicht so kurz, wie es die bilder vermuten lassen, aber eigentlich wollte ich, dass er das ding auch nächsten winter noch tragen kann. lang genug ist es jedenfalls. menno.



wer noch lust auf frauen (ich glaub männer machen keine mit) in selbstgenähten kleider hat: bitte hier entlang!


nach dem minishooting wollte monsieur auch noch knipsen. voilà: 








Kommentare:

  1. Die Fotos vom Sohn würde ich auf jeden Fall aufheben. Künstlerisch wertvoll!

    lg,
    michelle

    AntwortenLöschen
  2. So habt ihr beide heute euren Spass ;-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, der Pulli ist toll und ich würde, wenn mir die Ärmel zu kurz sind und bevor ich sie wieder auftrenne einfach unten Maschen aufnehmen und etwas ran stricken. Es gibt ja verschiedene Bündchenmöglichkeiten, da findest Du doch bestimmt etwas passendes!!!

    Ganz lieben Grüß von mir :-)

    AntwortenLöschen