Donnerstag, 12. April 2012

schaukeldings

ein kleiner nachtrag (im moment kann man ja hier keine bilder draußen machen, ohne nass zu werden): während des ostersönntaglichen mittagsschlafs genäht und gleich ausgeführt: lieblingskleidchen aus schwälbchenfeincord. extralang (auch wenn´s auf der schaukel nicht so ausschaut), damits auch extralang passt. wirklich mein liebster mädchenschnitt. über der hose, nur mit strumpfhose, lang oder als tunika. einfach und schnell genäht.







das mäntelchen hängt leider im moment auch in der garderobe und die fleecejacke ist wieder im einsatz. war denn nicht schon frühling geworden?


Kommentare:

  1. Ich meinte mich auch zu erinnern ;-)
    Schönes Lieblingskleidchen, ich mag den Schnitt auch total gerne!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. süßes kleid - süßes kind!
    wir singen hier auch wieder: komm doch, lieber f.... jaja :/

    AntwortenLöschen
  3. ach sowas freut mich immer zu lesen :))
    Tolle Fotos, toller Mantel, und zum Kleid darf ich mich ja nicht wirklich äußern ;))

    AntwortenLöschen