Donnerstag, 17. Mai 2012

turbulenzen


lange nichts mehr geschrieben. lange nichts mehr genäht, lange nichts mehr zu ende gestrickt (aber wartet nur, wenn das alles mal fertig ist!), lange nicht mehr so viel energie gehabt, dass es für einen längeren post gelangt hätte.
die letzten wochen waren anstrengend. sehr sehr kranker mann, der zum glück wieder ganz gesund ist, kindergeburtstag und familienzuwachs: wir haben uns um einen garten vermehrt - "die bäume sind unsere freunde". genau. braves kind. quasi als geschenk für uns alle haben wir ein schrebergärtchen gepachtet und sind jetzt munter am buddeln, graben, entdecken und planen.










 ab und an nähe ich aber doch, nämlich donnerstags in meinem nähkränzchen. diese woche fällt es aus, wegen vatertag, also hab ich zu hause schnell ein bequemhöschen (ottobreschnitt) für die kleine große genäht. das hütchen (gratisschnitt von ottobre) gabs zum geburtstag letzte woche.




 


 ich weiß nicht, wieso alle bilder verzogen sind, aber jetzt bleibt es so. keine sorge, das muffi ist nicht in die breite gewachsen.



.

Kommentare:

  1. Ein Gärtchen, voll nett... ein Traum für die Kinder! den Hut finde ich auch ganz toll, die Hose ist auch eine von unseren Lieblingsschnitten :o)
    stressfreien entspannten Abend noch!
    Lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Wie, was, wo? Schon zwei?
    Wo rennt denn die Zeit hin?
    Schöne Gartenfotos! Ich Wünsche euch viel Spaß beim Buddeln usw.
    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Möchte ja nicht gemein sein, aber: Hast du das gebacken?!?!? :-) LG!

    AntwortenLöschen
  4. also alles außer der eisenbahn ist von mir (die ist von oma)! auch wenn ich mir geschworen habe, dass die nächsten kuchen wieder gekauft werden. backen ist ein a***.

    AntwortenLöschen