Sonntag, 17. Juni 2012

flow

gestern abend hab ich endlich mein "frühlingsjäckchen" aus cats knit-along  fertiggestellt (manche mögen sich erinnern). es ist jetzt ja nun ein "sommerjäckchen", aber egal. irgendwie hab ich ignoriert, dass man elastisch abketten soll und jetzt hat das ganze eine bolero-silhouette bekommen, von der ich mir noch nicht so ganz sicher bin, ob sie mir gefällt. eventuell mach ich es noch mal auf unten. tragbar ist es so auf jeden fall.






muster: featherweight cardigan, garn: madelinetosh tosh lace (oxblood).

und weil ich grade schon im nähzimmer saß beim fädenvernähen und mich die bereits zugeschnittenen kindershirt-/kleideraltlasten anleuchteten, hab ich die auch noch schnell zusammengeschustert. ich habe bisher vernachlässigt, meine sommerkinderklamottenproduktion hier zu zeigen, das hole ich hiermit jetzt also - wenigstens teilweise - nach.



 schnitte: klimperklein shirt (verlängert) und lillesol-und-pelle tunika

Kommentare:

  1. also ich finde das sommerjäckchen so wie es ist total schön!

    AntwortenLöschen
  2. Die Wolle ist so hübsch! Und das Jäckchen und die Shirts selbstverständlich auch.

    AntwortenLöschen
  3. das Jäckchen ist ja wunderschön geworden und die Wolle ist er Hammer!
    die Shirts sind auch süß, verlieren leider am Boahhh-Faktor durch das wirklich tolle Jäckchen für Dich ;-)
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Das Jäckchen sieht wunderschön aus, aber auch die anderen Sachen gefallen mir soooo gut.
    Der Stiefmütterchen-Jersey ist toll.
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen