Sonntag, 17. Februar 2013

für nummer 3 - teil 4

seit donnerstag bin ich offiziell in den mutterschutz verabschiedet und befand mich bis gestern noch in einer art schockstarre. liegt vielleicht auch daran, dass ich noch ein paar päckchen mitgenommen hab, die mich noch eine weile nicht so ganz im heimischen babybauch-pfleg-und-nestbautrieb-ausleb-universum ankommen lassen werden.
aber ein anfang ist gemacht. gestern abend hatte ich einen (o-ton mann) "nähflash". in der tat. größe 62 alles und noch recht muckelig, weil ja noch frühes frühjahr bei angepeilter ankunft sein wird. die nächste ladung wird weniger nickylastig.
vier haremshosen (in wievielen falschvarianten man beinbündchen zuschneiden und annähen kann: siehe unten) aus der ottobre und zwei amelinchen.







hier ein kleiner zwischenstand der bisherigen garderobe. zu dem großen grünen ungetüm gibts einen extra post demnächst.


Kommentare:

  1. Sehr süß! Genau das gleiche hab`ich gestern auch genäht, nur in Gr 80 und jungstauglich :-)

    Liebe Grüße Helena

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig warst du.:)))
    Ich bin ja bei 33+1 und sollte dringend mal loslegen...

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  3. Hübsche Sachen hast Du da genäht.
    Alles Gute für den Endspurt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen