Freitag, 11. Oktober 2013

Leihschal

Diesen Hitchhiker habe ich für No3 gestrickt. Also ich habe angefangen und dann erging es mir damit wie mit dem Hitchhiker für No2 - das Muster nervt mich, ich verliere die Lust und reiche weiter. An dbMdW (die beste Mama der Welt), die ihn zu Ende strickt. Bis es so richtig kalt ist und No3 eines Schales Bedarf, leihe ich ihn ab und an aus. und wer sich fragt, wie und ob so ein großer schal um einen babyhals passt: das geht hervorragend, alles eingemuckelt, nichts schaut raus. Bild reiche ich nach und zeige nur nochmal schnell Klein-No2 in ihrem Hitchhiker (bisschen runterscrollen. den hatte sie übrigens heute auch an - hier hat es geschneit!!! unglaublich.).
Ansonsten habe ich noch drei Projekte auf den Nadeln, ein Geburtstagsgeschenk, das hier leider noch nicht weiter beschreiben werden kann, eine Weste, der noch anderthalb Ärmel fehlen und ein großes Tuch, das vielleicht doch ein rundes Kissen wird, weil es auch so langweilig zu stricken ist.









Kommentare:

  1. Oh da bekomme ich auch gleich Lust die Stricknadeln herauszuholen und in Wollvorrat zu wühlen. Bin ja ein Winterstricker. Aber Dauerregen zählt auch schon,oder? Der Hitchhiker gefällt mir sehr.lg Tine von bonesandneedles

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für diesen super tollen Tipp! Ich musste mir unbedingt auch gleich die Hichhiker-Anleitung zulegen und er wächst und wächst... Neue Wolle ist auch schon bestellt :-)
    Susi

    AntwortenLöschen